JewelryPR SampleThoughtsWedding

Goodbye 2016 – Hello 2017 // Fashion Blog

posted by Vie 31. Dezember 2016 3 Comments

Weihnachten ist vorbei und die magische Zeit zwischen den Jahren beginnt. Irgendwie ist dieser Zeitpunkt immer etwas ganz besonderes für mich. Man kann das Jahr 2016 nochmal reflektieren, man ist nicht mehr so gestresst vom Geschenke-Wahnsinn und auf der Arbeit gibt es meist nicht all zu viel zu tun.

Wenn ich auf 2016 zurückblicke, dann war es ein wirklich schönes Jahr für mich.

Jo und ich haben den Fashion Blog Viejola gegründet (okay ist wohl doch eher Lifestyle Blog geworden), ich habe einen neuen Job begonnen, habe geheiratet, war in Dubai, auf den Malediven, mehrmals in London, Österreich, Düsseldorf, München, Köln und Berlin.

Ein kurzer Moment direkt nach unserer Trauung

Wirklich jeder Wunsch, den ich in 2016 hatte ist für mich in Erfüllung gegangen. Sowohl die kleinen, als auch die großen Dinge.

Natürlich gab es auch traurige Momente. Freundschaften die auseinander gebrochen sind, schreckliche Dinge, die auf dieser Welt passiert sind und ein Sommer mit echt super schlechtem Wetter. Aber auch diese Dinge gehen vorbei und man sollte sich auf das Positive konzentrieren, das im eigenem Leben passiert!

Ein schönes Sprichwort dazu aus Uganda lautet:

 

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

 

Sonnenuntergang auf den Malediven!

Ich muss ehrlich sagen, dass ich zum jetzigen Zeitpunkt kaum glücklicher sein könnte und ich hoffe in 2017 geht es genauso weiter. z.B. möchte ich das Thema #desiredbodygoal wieder in Angriff nehmen, dass ich die letzten 3 Wochen hier arg vernachlässigt habe. Aber zwischen Schokolade, Raclette und Marzipan kann ich einfach nicht widerstehen. Aber wie heißt es so schön:

Summer bodies are made in winter!

Und genau das werde ich tun. Mein Update zu dem Thema kommt nächsten Montag. Versprochen! :-)

Einige meiner Pandora Neuzugänge

Aber abgesehen von den immateriellen Dingen haben auch viele materielle Dinge beim mir dieses Jahr ihren Platz gefunden. Und ich würde lügen, wenn ich behaupte, dass ich mich darüber nicht unglaublich freue. :D

Neben einer Burberry Handtasche ist nach einer langen Entscheidungsfindung nun diese hübsche YSL bei mir eingezogen.

Eine kleine Belohnung für mich selbst eine klassische Saint Laurent mit Monogramm

Weiterhin hat mein Schatz mir zu Weihnachten endlich eine ordentliche Kamera geschenkt. Also so richtig mit Objektiv und allem. Das blöde daran ist: Ich kann damit überhaupt nicht umgehen. Absolut keine Peilung was ich da eigentlich mache mit den Einstellungen… Solange bis ich das beherrsche muss dann wohl doch noch das IPhone als Kamera herhalten! ;-)

Lovely Pandora Schmuckstücke // Fashion Blog

Besonders freue ich mich, da ich mir endlich diese wunderschönen Ringe von Pandora gegönnt habe, die ich schon so lange haben wollte! :-)

Seit Ewigkeiten tigere ich um den Diadem Ring von Pandora rum und wo es diesen nun in roségold gibt musste ich einfach zuschlagen! Ich weiß, ein bisschen kitschig im Prinzessin Look, aber in meinen Augen einfach nur wunderschön.

Dabei mussten dann der schicke Zeitlose Eleganz Ring und der Unendliche Herzen Ring auch gleich mit. Die kann man so wunderbar miteinander kombinieren! Richtig schick, wenn ihr mich fragt.

Wenn ihr auf meinem Blog schon länger lest wisst ihr, dass ich meine beiden Pandora Charm Armbänder liebe! All meine schönen Erlebnisse halte ich hier in kleinen Schmucksteinen fest. Manche kaufe ich selber, andere lasse ich mir schenken. Als ich mit meinem Vater auf AIDA Kreuzfahrt war gab es z.B. ein kleines Schiffchen. Als ich mit meinem Freund Carcassone, in Frankreich besucht habe schenkte er mir ein kleines Schlösschen als Andenken. Auf unseren Flitterwochen bekam ich in Duabi ein „My Beautiful Wife“ Charm geschenkt.

Schloss und Krone Charm, ein Foto aus unserem Hotel Zimmer direkt in Carcassone

Ihr seht ich komme schon wieder ins Schwärmen *lach*.

Aber unabhängig davon will ich vor Allem euch danken.

Danke dass ihr unseren Lifestyle und Fashion Blog Viejola besucht und lest. Danke, dass ihr kommentiert und bei Instagram so fleißig auf gefällt mir drückt. Viejola ist inzwischen ein großer Teil meines Lebens geworden und den möchte ich absolut nicht mehr missen! :-) <3

Was sind eure Gedanke zum Jahr 2016, was erwartet euch in 2017 und mögt ihr Pandora genauso sehr wie ich?

 

xx

eure Vie

 

Lieben Dank an das Team von Pandora, dass mir 4 wunderschöne Schmuckstücke kostenlos zur Verfügung gestellt hat! :-) <3

*Generell kennzeichnen wir jegliche PR Sampel, Advertorials und Affiliate Links auf unserem Blog. Was und wie wir es kennzeichnen könnt ihr hier nachlesen.

 

 

 

Könnte dir auch gefallen

3 Comments

Marie 31. Dezember 2016 at 13:17

Dein Rückblick klingt nach einem wirklich perfektem Jahr. Da könnte man schon fast traurig sein, dass es vorbei geht. Ich wünsche dir einen schönen Start ins Jahr 2017 und dass du munter und gesund bleibst !
Allerliebste Grüße
Marie

http://www.whatiwearinlondon.com

Reply
Helene 1. Januar 2017 at 22:57

Liebe Vie, das klingt wirklich nach einem tollen Jahr. Bestimmt wird das neue Jahr so schön fortfahren :-).

Ich liebe mein PandoraArmband übrigens auch sehr ♡. Es begleitet mich seit 2009.

Viele Grüße
Helene

Reply
Irene 7. April 2017 at 10:32

Dein Pandora-Band ist sooo schön! „My beautiful wife“-Charm, das ist ja sooo süß! Ich habe auch seit 2010 ein Pandora-Band, und ich bin immer noch nicht von der Sammelsucht losgekommen. Ich plündere regelmäßig den ella-juwelen store, meine neueste Errungenschaft ist die „funkelnde Gänseblümchen-Wiese“. Ich liebe es! :))
2016 war auch für mich ein schönes Jahr. Ich habe mir endlich einen lange gehegten Traum erfüllt und den Motorrad-Führerschein gemacht. Ich freue mich schon auf die ersten Touren dieses Jahr! Motorrad-Kleidung durfte ich auch schon haufenweise shoppen, das war natürlich auch super :))
lg Irene

Reply

Leave a Comment