BeautyHamburg TippsStyling

Mein Friseurbesuch bei Peter Polzer in Hamburg

posted by Jo 22. September 2016 0 comments

Good Morning Loves :)

Heute möchte ich euch unbedingt von meinem Friseurbesuch bei Peter Polzer erzählen <3

Meine Haare und ich sind ein leidiges Thema seit ich .. mhh 11 bin? ich hab lange Haare schon immer geliebt, hab es aber selbst immer nur so bis mittellang geschafft, was auch an einer Menge an unmöglichen Friseuren lag! Schon als Kind wurden mir statt den Spitzen immer mindestens 6-8 Zentimeter abgeschnitten. WTF?! geht gar nicht, genau!

Haarzüchter wie ich wissen, dass so was das schlimmste ist und eine enorme Angst vor Friseuren entwickelt. Ihr habt Angst vorm Zahnarzt? Ich halt vorm Friseur :D!

Ich habe bisher einmal Färben lassen, was natürlich in einem Desaster geendet ist – wie auch sonst. Ich wollte ein sommerliches blond, ein tick heller als meine Naturblonden Haare. Heller waren sie, mit platinblond wurde der Wunsch nach Natürlichkeit aber leider nicht erfüllt. 2 Jahre rauswachsen lassen standen jetzt auf dem Programm, oh und natürlich komplett kaputte Haare, weil extrem blondieren jetzt nicht die beste Repair Kur ist.

Naja auf jeden Fall habe ich endlich einen Friseur gefunden, der mir das unangenehme Gefühl genommen hat und es direkt in eine Friseursucht verwandelt hat :D Und zwar Peter Polzer bei uns in Hamburg direkt am Gänsemarkt. Ich bin zusammen mit meiner besten Freundin hin, weil sie ähnliche Haare hat wie ich und mindestens genauso geschädigt war von Friseuren.

14368845_1125137284206412_3855666766387787615_n

Sie wollte helle Strähnchen ins Deckhaar, meine Mission lautete Balayage, also natürlich freestyle gefärbt, kein Ansatz und die längen aufgehellt. Wir waren 2,5 Stunden da, hatten die beste Friseurin überhaupt, die uns einfach noch soo viel nützliches erzählt hat, unsere Haare wurden mit der CareCut Schere geschnitten, heißt, die wird erhitzt auf bis zu 200 Grad, um die Spitzen unten zu versiegeln. Das Keratin wird leicht erhitzt, flüssig gemacht und anschließend wird ähnlich wie Wachs wieder hart und soll so Spliss vorbeugen.

14316839_1125138284206312_2813519889955961957_n

Olaplex wurde auch mit reingemischt in unsere Farbe und eine Haarkur von Phyto haben wir auch noch bekommen. Peter Polzer ist jetzt übrigens umgestiegen auf Green Cosmetic, verwendet also nur noch natürliche Pflegeprodukte. Mein Friseurbesuch bei Peter Polzer hat sich wirklich gelohnt. Wir waren beide total happy, haben noch schöne Wellen in die Haare bekommen und konnten gar nicht mehr die Händen von unseren Haaren lassen :D

14433093_1125138244206316_2697748973158781719_n

Ich freue mich auf jeden Fall schon wieder auf den nächsten Besuch bei Peter Polzer und werde keine weiteren Fiseurexperimente starten! <3

Geht ihr gern zum Friseur?

xo, Jo

 

Könnte dir auch gefallen

Leave a Comment