AnzeigeLivingShoppingTop 10

Träumen wie auf Wolke Sieben – Meine 10 Tipps zum Einschlafen!*

posted by Vie 23. November 2016 19 Comments

Wer mich kennt, der weiß, dass ich immer schlafen kann. Immer und Überall. Da hab ich einfach die Ruhe weg. Viele glauben allerdings, dass mir das einfach so gegeben wäre. Das stimmt so allerdings nicht. Um schnell und unabhängig von der Umgebung einschlafen zu können halte ich mich stets an bestimmte Abläufe. Was ich mache möchte ich euch heute verraten.

12 Stunden Übersee Flug – Vie schläft.

Kurzflug von Düsseldorf nach Hamburg -Vie pennt.

10 Stunden Autofahrt von Achenkirch nach Hamburg – Vie ist eingeratzt.

Samstag Abend im Club Noho – Vie ist eingeschlafen.

Egal ob ich mich morgens nochmal umdrehe oder ein Mittagsschläfchen machen will. Einschlafen geht immer. Aufstehen hingegen fällt mir schon schwerer, das habe ich euch ja schon mal ausführlich in meinem Tipps gegen schlechte Laune am Morgen Beitrag geschildert.

Man muss sich frei machen!

Ich denke den Meisten von euch wird es wahrscheinlich nicht darum geht, wie man im Club einschlafen kann. Sondern wie man es schafft das Gedankenkarussell zum Stehen zu bringen, dass einem das Einschlafen unmöglich macht:

Ich blende alles aus. All meine Sorgen, all die Ereignisse die mich zur Zeit beschäftigen. Alle Wünsche und Hoffnungen die hege. Und konzentriere mich nur auf einen Gedanken. Ich spinne eine Geschichte in meinem Kopf, die in keinem Zusammenhang zu meinem Leben steht.

Die Geschichten in meinem Kopf!

Ich male mir eine Geschichte aus, die mich verzaubert. Zum Beispiel, dass ich eine Meerjungfrau bin und die Weltmeere erkunden kann. Das ich nicht in meiner Seiden-Bettwäsche von Orose* liege, sondern dass ich fliegen kann und auf die Ganze Welt herabblicke. Von Paralleluniversum in denen ich die Fähigkeit habe zu zaubern. Und manchmal denke ich einfach darüber nach, wie es wäre, wenn ich in meiner Lieblingsserie wäre. Wie ich mich bei The Walking Dead verhalten würde, was wäre wenn ich mit 11 einen Brief von Hogwarts erhalten hätte oder wie es mit in den Hunger Games ergehen würde.

Tipps zum Einschlafen

Ich denke über meine Geschichte nach, bis ich eingeschlafen bin. Am nächsten Abend will ich meine Geschichte weiter träumen und versuche mich daran zu erinnern wie weit ich gekommen bin. Und spinne die Geschichte so lange weiter, bis keine Lust mehr drauf habe.

Und wenn das Gedankenkarussell nicht stehen bleibt?

Es gibt Tage, da bringt das alles nicht. Da hören die Gedanken nicht auf mich anzuschreien. Dann hilft nur eins: Ablenken. Ich mache mir dann gerne eine warmes Getränk und kuschele mich in mein Heizkissen. Den Wärme hilft ungemein beim einschlafen. Wenn mir zu kalt ist kann ich einfach nicht einschlafen. Weiterhin hilft es auch total ein gutes Buch zu lesen oder eine Serie zu gucken. Da wird man automatisch in den Bann der Geschichte gezogen und vergisst die Dinge die einen beschäftigen.

Ganz wichtig ist vor allem das Bett und die passende Bettwäsche. Nach Jahren in meinem Ikea Bett haben mein Mann und ich uns vor einem Jahr endlich ein Boxspringbett gegönnt. Eine echte Offenbarung! So entspannt schlummert man sonst nirgendwo! Zusammen mit meinen super weichen Mulberry Silk Bettwäsche von Orose* ist mein Dream Team perfekt!Hunkemöller, Anna Nooshin, I woke up like this, Out of Bed, Hairstyle, Hair, haare, Schlafmaske

Was hilft euch, wenn ihr mal wieder nicht einschlafen könnt? Fällt euch das einschlafen auch leicht oder habt ihr da eher Probleme mit? Ich freue mich auf eure Erfahrungen! :-)

xx

eure Vie

Dieser Beitrag wurde in freundlicher Kooperation mit Orose erstellt. Lieben Dank für die tolle Seiden Bettwäsche und die gute Zusammenarbeit.

*Generell kennzeichnen wir jegliche PR Sampel, Advertorials und Affiliate Links auf unserem Blog. Was und wie wir es kennzeichnen könnt ihr hier nachlesen.

Könnte dir auch gefallen

19 Comments

Marie 23. November 2016 at 10:36

Wundervolle Tipps zum einschlafen. Ich habe da auch immer Probleme mit und bin für jeden weiteren Tipp dankbar.
Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag.
Liebste Grüße
Marie

http://www.whatiwearinlondon.com

Reply
S.Mirli 23. November 2016 at 12:01

So ein toller Beitrag und ich bin da ja zum Glück wie du, ich schlafe immer und überall…wahrscheinlich viel zu viel. Das war bei mir auch schon immer so, ich war das praktischste Kind überhaupt, man hat mich im Restaurant unter die Bank schieben können und ich hab brav vor mich in geschlafen und das ist bis heute zum Glück so geblieben, ich liiiiiebe es zu schlafen, auch wenn sich das komisch anhört, aber ich finde deine Tipps ganz zauberhaft und heute Abend werde ich mir überlegen, was ich wohl gemacht hätte, wenn ich mit 11 die Einladung nach Hogwarts bekommen hätte…du bist genial ;-) Alles LIebe und eine ganz zauberhafte Wochenmitte, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

Reply
Sarah 23. November 2016 at 13:12

Toller Beitrag! Ich hab desöfteren Probleme mit dem Einschlafen, aber was bei mir meistens funktioniert ist, dass ich mir etwas im Detail vorstelle (zum Beispiel einen Baum: die Wurzeln, der Stamm, die Äste etc.). Oder ich konzentriere mich darauf, meinem eigenen Atem zuzuhören.
LG, Sarah

Reply
amely rose 23. November 2016 at 16:27

ach die tipps sind wirklich gut,
da muss ich wirklich mal den ein oder anderen probieren.
ich arbeite meistens leider bis spät und dann komme ich einfahc nicht pünktlich zur zu-bett-geh-zeit spazieren

NICHT VERPASSEN – gewinn 2 Kosmetik Adventskalender im Wert von ca. 100 Euro HIER

Reply
Vika 23. November 2016 at 19:02

Du triffst den Nagel voll auf den Kopf! Ich bin so eine Kandidatin, die nicht einschlafen kann :D! Habe das sogar mal in meinem 10 facts about me Video erwähnt haha. Ich muss das mal unbedingt ausprobieren mit dem sich was zusammenspinnen :D! Du hast den Text toll geschrieben und ich liebe ja die Art von Bettwäsche- super <3. Alles Liebe, Vika von http://callmevika.com

Reply
Fiona 23. November 2016 at 19:33

Tolle Tipps! Bei mir ist es immer ganz wichtig, dass ich mindestens eine Stunde bevor ich ins Bett gehe nicht mehr in irgendwelche Bildschirme starre ;)
Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Reply
L♥ebe was ist 23. November 2016 at 19:47

super schöne Fotos liebe Vie!
und ein sehr passender Beitrag für mich … im Moment schlafe ich nämlich leider nicht so gut ein, was sicher auch mit der Anspannung vor der Klausurenphase zu tun hat. aber deine Tipps können nicht schaden :)

einen zauberhaften Mittwochabend dir,
❤ Tina
https://liebewasist.wordpress.com/
https://www.instagram.com/liebewasist/

Reply
Steffi 23. November 2016 at 20:37

Ein schöner Beitrag … und ein tolles Foto.
Ich habe tatsächlich quasi NIE Probleme mit dem Einschlafen – auch Kaffee steht mir dabei nicht im Weg.
Liebe Grüße nach Hamburg.
Steffi

Reply
Jecky 23. November 2016 at 20:41

Ich habe mich heute Nacht gefühlt nur hin und her gewälzt – der Beitrag kommt mir also genau richtig!

XX aus Nürnberg
Jecky von Want Get Repeat

How I became a Pro in Time Management (and you can, too)

Reply
Martina 23. November 2016 at 21:34

Wirklich ganz tolle Tipps <3 Ich brauch immer etwas Musik vor dem einschlafen, dass beruhigt mich irgendwie. ;)

Liebe Grüße Martina
http://www.kelidsam.org

Reply
Yuliya 23. November 2016 at 21:56

Schön geschrieben :) Manchen Leuten fällt es wirklich schwer alles abzuschalten. Bei mir ist das ganz anders, ich kann oft gedankenlos im Bett liegen und schlafe dann meist auch schnell ein. Wenn mich aber doch Gedanken wachhalten, dann denke ich mir auch eine Geschichte aus. Meist stelle ich mir vor, wie es wäre wenn … und dann eben das, was ich mir wünsche. Oder ich male mir mein Leben aus, welches Leben ich wohl in einigen Jahren führen werde etc. :)
Liebste Träume, Yu :*

Reply
Jana 24. November 2016 at 7:38

Tolle Tipps! Mittlerweile habe ich zum Glück selten Probleme mit dem Einschlafen, eher im Gegenteil. Falls es doch mal nicht klappt, hilft mir Lesen immer sehr gut :)

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Reply
Carrie 24. November 2016 at 7:46

danke für deine tollen Tipps
http://carrieslifestyle.com

Reply
Melina 24. November 2016 at 10:26

Super schöne Einschlaftipps ♥ Danke fürs teilen!
Liebst, Melina
http://www.melinaalt.de

Reply
Leni 24. November 2016 at 10:54

Das klingt toll! :) Ich kann glücklicherweise sehr schnell einschlafen (vor allem wenn ich richtig müde bin). Die Bettwäsche sieht richtig schön aus.
Liebst, Leni
http://www.theblondejourney.com/

Reply
curls all over 24. November 2016 at 13:12

Wirklich tolle Tipps Liebes :) Ich kenn das nur zu gut und habe auch oft Probleme! Grade wenn ich weiß ich muss früh raus :(

Liebe Grüße
Cherifa
http://www.curlsallover.com

Reply
Fabian 24. November 2016 at 14:59

Sehr interessanter Beitrag! Ich hatte schon immer probleme mit dem Einschlafen. Deine Tipps werde ich mir definitiv mal zu Herzen nehmen. :)

LG Fabian von http://twosevenbody.de/

Reply
everyone'starling 24. November 2016 at 18:15

Toller Post :)
Hab noch ne super Woche,
Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

Reply
Bianca 27. November 2016 at 23:51

Toller Beitrag! Den Tipp mit der Geschichte muss ich mal ausprobieren! ;) davon träumt man bestimmt auch super oder? :)
Was die Wärme betrifft geht es mir genau so, wenn es wohlig warm ist schlafe ich super schnell und gut ein! :)

Liebste Grüße
Bianca
http://www.herzmelodie.com

Reply

Leave a Comment