Travel

Travel Blog Deutschland // Ein kurzer Ausflug ins Paradies – Urlaubs Tipps Phuket!

posted by Vie 1. Februar 2016 0 comments

Ich bin schon an vielen Orten der Welt gewesen, aber diesesmal sollte es etwas ganz besonderes sein. Einer meiner größten Wünsche war es nun auch einmal etwas weiter die asiatische Kultur vorzudringen. Ein einfaches Ziel? Natürlich die Halbinsel Phuket. Deshalb geht es heute um Urlaubs Tipps Phuket!

Die Insel liegt im südlichen Zipfel Thailands.

Ich und mein Freund waren im wunderschönen Serenity Beach Resort in Rawai auf der östlichen Seite der Insel.

Travel-Blogger-Deutschland-Urlaubs-Tipps-Phuket

Aussicht von der Pool Area des Serenity Beach Hotels.

Das 5 Sterne Hotel liegt direkt am Meer. Von der gesamten Poolarea aus kann man das Meer aus sehen. Ein echter Traum. Die Anlage ist wirklich schön, die Zimmer wirklich gut ausgestattet und der Service hervorragend. Lustig fand ich, dass es überall Foyers und Gebäude ohne Wände gab, weil das Wetter einfach immer so gut ist.

Generell sind die Strände im Osten Phukets nicht so Traumhaft wie im Süden oder Westen Phukets. Hier gibt es eine starke Ebbe und Flut und die Strände sind meist schlammig und nicht zum Baden geeignet. Schön sieht es trotzdem alle Male aus.

Urlaubs Tipps Phuket:

Wer genug vom schönen Pool und leckeren Cocktails hat kann trotzdem mit dem täglich organisierten Taxi für lau zum Strand Nai Harn. Eine wunderschöne Bucht im südlichen Teil Phukets. Nicht überlaufen und fast frei von irgendwelchen Leuten die einem etwas andrehen und verkaufen möchten. Wer es nicht schafft bis um 11.00h fit für das Taxi zu sein,

Travel-Blogger-Deutschland-Urlaubs-Tipps-Phuket-Schaukel-Thailand-Rawaii-Beach

Eine Schaukel am Strand von Rawai Beach.

kann auch einfach selber 5.00€ in die Hand nehmen um nach Nai Harn zu kommen. Taxis sind in Thailand nämlich unglaublich günstig. Allerdings fahren einige (naja, so gut wie alle…) Taxis und Tuk Tuks auch wie Verrückte!

Ich würde niemanden empfehlen sich hier einen Leihwagen zu nehmen. Taxis sind zum Einen unglaublich günstig, zum Anderen ist der Verkehr der Horror. Von Rawai aus lässt sich die Insel wunderbar erkunden. Wir haben diverse Ausflüge gemacht und unglaublich viel entdeckt und gesehen.

Urlaubs Tipps Phuket ist wirklich wunderschön.

Und trotz des langen Flugs, bei dem wir zwei mal umsteigen mussten ist die Reise einfach wert!

Travel-Blogger-Deutschland-Urlaubs-Tipps-Phuket

Abflug von Abu Dhabi mit Etihad Airways.

Alleine die Fotos die ich über Abu Dhabi gemacht habe sind den Aufwand wert.

Travel-Blogger-Deutschland-Urlaubs-Tipps-Phuket

Über den Arabischen Emiraten.

Urlaubs-Tipps-Phuket-Travel-Blog-Deutschland

Irgendwo über Abu Dhabi und Thailand.

Wart ihr bereits in Thailand und/oder Phuket? Wie war euer Urlaub? Ich freue mich auf eure Meinungen und Erfahrungen!

xx Vie

Könnte dir auch gefallen

Leave a Comment