FoodLivingPR Sample

Wir sollten alle mal mehr relaxen im Alltag!*

posted by Vie 11. Juli 2016 4 Comments

Wer kennt das nicht? Morgens früh hoch aus den Federn, fix fertig machen und ab zur Schule/Studium/Arbeit.  Voll im Stress in die Bahn hüpfen und schnell Facebook und What’s App checken. Snapchat und Instagram nicht vergessen, wenn man das nicht schon nebenbei beim Schminken gemacht hat. Gestresst vom einem Termin zum Anderen rennen und  danach noch fix mit ner Freundin auf einen Kaffee treffen so gegen 21.00h hätte ich Zeit. Wer dann geplagt von Kopfschmerzen, Migräne oder einfach nur Müdigkeit ist muss dringend etwas ändern.

Es gibt Phasen im Leben, da weiß man garnicht mehr wo einem der Kopf steht. Alles geht drunter und drüber und man würde am liebsten einfach nur abschalten. Aber das geht nicht es ist einfach zu viel zu tun. Man will seinen Freundinnen gerecht werden, sich mit seinem Freund treffen, lernen, arbeiten, studieren, Sport machen, seinen Hobbys nachgehen, am Wochenende feiern gehen, den Haushalt machen oder das Zimmer aufräumen. Oft kommt dann einfach etwas zu kurz.

Um dabei trotzdem gesund zu bleiben ist es wichtig sich trotzdem irgendwann Zeit für sich selbst zu nehmen. Das Handy wegzulegen und einfach mal zu entspannen. Ich nehme mir mindestens einmal die Woche Abends nur Zeit für mich und gehe Baden. Entspannt mit Teelichtern, leiser Musik und ganz viel Schaum! :-)

Außerdem muss ich jeden morgen 40 Minuten Bahn fahren und habe zum Glück immer einen Sitzplatz. Diese 40 Minuten sind für mich immer Entspannung pur. Ich lese in meinem Kindle und trinke dabei entweder meinem Coffee-To-Go, denn ich mir von zu Hause mitgenommen habe oder im Sommer auch besonders gerne etwas erfrischendes wie der Rest Drink, der besonders entspannend wirkt. Der Geschmack ist fruchtig frisch – irgendwie besonders und ich bilder mir danach immer ein deutlich entspannter zu sein als vorher :-)

foto-07.07.16-21-23-44.jpg

Der Rest relaxation Drink besteht hauptsächlich aus Wasser, Orangensaft, Cranberrysaft, etwas Ingwer und einem Hauch von Schlsandra, Sumawurzel, Passionsblume und ein bisschen Limette. Das coole Getränk aus Berlin ist mit 82,5 kcal pro Dose immer noch absolut akzeptabel für einen healthy Lifestyle und mein absoluter Geheimtipp für etwas Entspannung zwischendurch. Hier könnt ihr den Entspannungs Kick für zwsichendurch ganz entspannt online bestellen.

Wenn es geht dann nehme ich mir zusammen mit meinem Mann den ganzen Sonntag nur Zeit für uns. Ausschlafen bis 14:00h, ganz viel im Bett chillen, stundenlang frühstücken und einfach den ganzen Tag nichts machen. Nicht bei Whats App online sein oder sich sonst irgendwie stressen lassen. Zusammen kochen und einfach einen schönen entspannten Tag haben. Was gibt es besseres?

Was macht ihr, um euch zwischendurch mal etwas Entspannung zu holen?

PS: Vielen lieben Dank an das Team von Rest Drink, die uns sechs Dosen Rest Relaxation Drink kostenlos zum testen zur Verfügung gestellt haben! :-)

Generell kennzeichnen wir jegliche PR Sampels, Advertorials und Affiliate Links auf unserem Blog. Was und wie wir es kennzeichnen könnt ihr hier nachlesen.

Könnte dir auch gefallen

4 Comments

Katharina 11. Juli 2016 at 13:46

Recht hast du! Für mehr Entspannung im Alltag!
Katharina ktinka.com

Reply
Tina Carrot 11. Juli 2016 at 17:25

Die Mischung hört sich ja echt interessant an, werde gleich mal schauen ob man den Drink auch irgendwo offline kaufen kann.

Ganz liebe Grüße,
Tina

Reply
Marcel 11. Juli 2016 at 20:48

Sehr toller Beitrag. Und auf Entspannung zwischendurch sollte man Wert legen. Die Zusammensetzung von dem Getränk hört sich sehr lecker an. Werde ich gleich mal schauen.

Reply
Kathleen 12. Juli 2016 at 16:20

Das klingt wirklich interessant. Gerade in der stressigen Zeit ist es besonders wichtig einen gesunden Ausgleich in seinem Alltag zu finden :)

Liebe Grüße,
Kathleen von http://www.kathleensdream.de

Reply

Leave a Comment